Wöhler
- Allgemeine Etymologie

Wöhler, auch Wohler u.ä. beruht auf dem norddeutschen Wolder oder Wolter, eine Form von Walter bzw. Walther.

- Geschichte meines Zweiges

Älteste bekannte Vorfahrin ist Cathrina Wöhler, *1761 in Burgwedel, +1808 ebenda. Sie war verheiratet mit Heinrich Leisenberg.

- Sonstiges

 

- Links

 

- Literatur

 

[Genealogie]