Lohse
- Allgemeine Etymologie

Lohse, Loose und Loos sind im Hamburger Raum oft anzutreffen, vermutlich sind dies meist Herkunftsnamen (vgl. die Ortsnamen Loose/Schlesw. und Loosen/Meckl.), Lose(ke) und Losemann hingegen sind Kurzformen zu Lodewig, ebenso ist Lose als Kurzform zu Nikolaus bekannt.

- Geschichte meines Zweiges

Ältester bekannter Vorfahr ist Johann Hinrich Lohse, * 25.10.1711 in Otternhagen, + 10.09.1781 in Hannover. Von Beruf war er Branntweinbrenner in Hannover.

- Sonstiges

 

- Links

 

- Literatur

 

[Genealogie]